EU-Datenschutzkoordinator mit Zertifikat (Präsenzschulung)

650,00 

EU-DSK – Präsenzschulung

 

Sie wollen in Ihrem Unternehmen eine Vorbildrolle einnehmen und sind auch der Meinung, dass die Umsetzung des Datenschutzes zukünftig ein Wettbewerbsvorteil sein wird?

 

Dann nutzen Sie Ihre Chance, kombinieren Sie ihr individuelles Wissen über die internen Strukturen und Geschäftsprozesse mit dem neuen Datenschutz-Know-How und positionieren
Sie sich in einem immer wichtigeren Segment. Lassen Sie sich jetzt zum EU-Datenschutzkoordinator weiterbilden!

 

Sichern Sie sich unverbindlich einen Platz zu einem unserer Schulungstermine (mit Fachkundenachweis).

 

 

Was ist ein EU-Datenschutzkoordinator?

 

EU-Datenschutzkoordinatoren sind die internen Ansprechpartner zum Thema Datenschutz. In größeren Organisationen bildet der Koordinator die Schnittstelle zwischen dem Unternehmen und dem Datenschutzbeauftragten.

Bei kleinen Unternehmen oder Vereinen ist der EU-Datenschutzkoordinator sogar der alleinige Experte in den Bereichen DSGVO & Co.

 

Der EU-Datenschutzkoordinator verfügt nicht nur über ein gewisses Maß an Fachwissen zum Datenschutz, sondern kennt sich obendrein bestens mit den Strukturen und Abläufen seiner Organisation aus.

 

Umfang:

ca. 8 Stunden

 

Sprache:

Deutsch

 

Ausbildungsort

München, den genauen Ort geben wir Ihnen ein paar Wochen vor Veranstaltungsbeginn bekannt, sobald wir die ungefähre Teilnehmerzahl abschätzen können.
Weitere Ausbildungsorte folgen in Kürze.

 

Gerne können wir auch den EU-DSK-Kurs bei Ihnen im Unternehmen abhalten, ganz einfach anfragen unter: msecure-shop.de/firmenangebote

 

Aufgaben eines Datenschutzkoordinators:

  • Schnittstelle zu externen Datenschutzbeauftragten
  • Schnittstelle zu den Fachabteilungen
  • Schnittstelle zu den IT-Fachanwälten
  • Beratung von Führungskräften
  • Ansprechpartner vor Ort bei Fragen zur DSGVO
  • Vorbereitung, Einsicht und Pflege von Dokumenten
  • Unterstützung des Datenschutzbeauftragten
  • Unterstützung bei der Sensibilisierung der Mitarbeiter

 

Lerninhalte & Preise:

  • Das Wichtigste zur DSGVO
  • Datenschutzkoordinator und Datenschutzbeauftragter
  • Verarbeitungstätigkeiten (VVT)
  • Auftragsverarbeitung und Verträge
  • Technische und organisatorische Maßnahmen (TOM)
  • Datenschutzprozesse
  • Neue Richtlinien für die Website
  • Preis pro Teilnehmer; gefördert durch die Mittelstandsinitiative.

 

Termine

  • 15.01.2020, 09:00-17:00Uhr (München)
  • 19.02.2020, 09:00-17:00Uhr (München)
  • 19.03.2020, 09:00-17:00Uhr (München)
  • 29.04.2020, 09:00-17:00Uhr (München)
  • 27.05.2020, 09:00-17:00Uhr (München)
  • 17.06.2020, 09:00-17:00Uhr (München)

 

Weitere Termine folgen in Kürze!

 

Wie geht es nun weiter?

 

  1. Sie entscheiden sich für eine Teilnahme an der EU-DSK Präsenzschulung
  2. Kaufen & Bezahlen den Artikel in unserem Onlineshop und Erwerben somit ein Teilnahmezertifikat an einem der Präsenzkurse
  3. Sie bekommen eine Bestellbestätigung vom System, sowie eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer
  4. Zudem erhalten Sie eine Auftragsbestätigung mit einer Zusammenfassung der Bestellung, sowie die Zusatzinformationen zu Anfahrt, Verpflegung, etc.

 

 

FAQs und weitere Informationen zum Kurs finden Sie unter:

https://msecure.de/datenschutzkoordinator/